Aktuelles aus dem Frauenbund

Einladung zum Frauengottesdienst im Hohen Dom zu Paderborn

Einladung zum Frauengottesdienst im Hohen Dom zu Paderborn


Anlässlich des Frauentags steht der Gottesdienst unter der Devise “Frauen - Freude - Frieden” und wird federführend von Frauen des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) sowie der Caritas-Konferenz mitgestaltet. Lassen Sie uns gemeinsam die spirituelle Kraft und Gemeinschaft der Frauen feiern.

Besonders möchten wir auf die Bedeutung von Maria Magdalena hinweisen, deren Namenstag kurz vor dem Fest des Heiligen Liborius begangen wird. Maria Magdalena, eine der herausragenden Frauen in der Geschichte des Christentums, steht für Mut, Hingabe und Erneuerung – Werte, die auch heute für uns von großer Bedeutung sind.

Interessanterweise hieß die heute als Libori bekannte Kirmes in Paderborn früher Magdalenen Markt, was die historische Verbindung zwischen Maria Magdalena und dem Heiligen Liborius unterstreicht. Diese Feierlichkeiten spiegeln die lange Tradition und das reiche kulturelle Erbe unserer Stadt wider.

Nach dem Gottesdienst laden wir Sie herzlich zu einem Beisammensein und Austausch auf dem Platz der Verbände auf dem Kleinen Domplatz und im Caritas-Garten ein. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um in entspannter Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen und sich inspirieren zu lassen.


Der KDFB im Erzbistum Paderborn freut sich auf Ihre Teilnahme und darauf, diesen besonderen Tag mit Ihnen zu verbringen!

Ihr Katholischer Deutscher Frauenbund (KDFB) im Erzbistum Paderborn“

 

Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ist ein unabhängiger Frauenverband mit bundesweit 160.000 Mitgliedern. Seit der Gründung 1903 setzt er sich für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in Politik, Gesellschaft und Kirche ein.

Kontakt

Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband Paderborn

Sie erreichen uns über:
Dr. Anne Deter
Graf-Sporck-Str. 2
33129 Delbrück
info@frauenbund-paderborn.de